News

Jüngstentennisturnier im Kreis Lippe

19 Jüngste aus der Tennisregion Aller-Oste-Wümme nahmen am größten Jüngstenturnier Deutschlands im Kreis Lippe teil

Nun ist das größte Jüngstenturnier Deutschlands , dass zum 41 Mal an 7 verschiedenen Spielorten  mit über 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern  ausgetragen wurde wieder Geschichte. Neunzehn Mädchen und Jungen die aus unserer Region mit unterschiedlichen Ergebnissen daran teilgenommen haben, haben viel gelernt und sicherlich  gute Erfahrungen gesammelt.  Zwölf Kinder waren  im Rahmen einer von der Region organisierten Turnierreise mit dem leitenden Regionstrainer Oliver Mutert und seinem Trainerteam dabei. Die anderen waren mit ihren Eltern auf Turniertour. Die 12 Kinder haben von der Firma Lizenz-direkt mit einem Hoodie( Sweatshirt) ausgestattet, so dass sie  damit als Team einheitlich auftraten.

Es wurde in den Altersklassen U9 bis U12  gespielt. Unsere Kaderkinder konnten hier tolle Erfahrungen sammeln. Die Kinder die  die Turniertour ohne Eltern , nur mit den Trainern/-innen mitgemacht habenkonnten bestimmt eine Menge gerade in Bezug auf Selbständigkeit lernen. Alle Tourteilnehmer und- Teilnehmerinnen waren auch am Finaltag dabei und konnten bestimmt den ein oder anderen Profi von Morgen anschauen. Dieses hat den Kindern nochmal einen tollen Motivationsschub gegeben. Die Tourkinder, die diese Mal dabei waren haben  wollen auch im nächsten Jahr an diesem tollen Event  teilnehmen. Auf nach Detmold 2018!

Hier nun die erzielten Ergebnisse der Teilnehmer/-Teilnehmerinnen aus unserer Region

Juniorinnen U9: Ina Ebel , TV Bremerhaven 05 spielte in der Hauptrunde und verlor im Viertelfinale (letzte 8)

Juniorinnen U10: Kim Bolfraß OttersbergerTC spielte in der Hauptrunde und verlor in der 3. Runde(letzte 32); Emily Gabel Ottersberger TC verlor in derLast-Hope-Runde im Achtelfinale (letzte16)

Juniorinnen  U11: Nike Tümmers TC Verden spielte in der Hauptrunde und verlor im Achtelfinale Anna Schleef TC Lilienthal spielte in der Hauptrunde und verlor in der 3. Runde(letzte32) Ella Ebel TV Bremerhaven 05 spielte in der Nebenrunde , verlor hier im Achtelfinale;

Juniorinnen U12: Kim Gabel Ottersberger TC spielte in der Hauptrunde verlor in der 1. Runde (letzte64)Noemie Böske TC Lilienthal spielte in der Nebenrunde, verlor im Achtelfinale, ebenso Paulina Walter TC Lilienthal.

Junioren U9: Eric Schleef TC Lilienthal spielte in der Hauptrunde verlor in der 1. Runde(letzte 32)

Leonhard Halabrin TG Thedinghausen spielte in der Nebenrunde , verlor im Achtelfinale, ebnso Julian Mall TC Lilienthal.

Junioren U10: Jannik Mall TC Lilienthal und Marc Froben Ottersberger TC spielten in der Nebenrunde und verloren beide in der 3. Runde(letzte 32) ; Niklas Maier Ottersberger TC spielte in der Last Hope Runde und verlor in der 1. Runde(letzte 32)

Junioren U11; Julius Thyen  Ottersberger TC, Max Räke  TC Eiche St. Jürgen und Simon Weil TC Eiche St.Jürgen spielten in der Last Hope Runde. Julius  und Max schieden in der 1. Runde (letzte 32 ) aus. Simon in der 2. Runde (letzte 16)

Junioren U12: Niklas Gerken TC Oyten spielte in der Nebenrunde und verlor in Runde 2(letzte 64)

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten zunächst in der Qualifikation in Gruppen, Daraus ergab sich dann  wer in der Hauptrunde, Nebenrunde oder Last Hope Runde spielte. Man kann nur sagen  für alle die an einem Turnier dieser Größenordnung teilnehmen ist es ein tolles Erlebnismit großen Erfahrungswerten.